Aktuelles

Weihnachtsbäume und kleiner Adventsmarkt

Frisch geschlagene Tannen und Fichten aus dem Sauerland verkaufen die Katholische Jugend und der Förderverein St. Petrus Canisius, Wanheimerort, am Samstag, 11. Dezember, ab 15.00 Uhr, neben der Kirche, Zum Lith. Hier öffnet auch ein kleiner Adventsmarkt und bietet Bastelarbeiten, Marmeladen, Liköre, Plätzchen und Knabbereien an. Der Erlös ist für die Kinder- und Jugendarbeit sowie für den Förderverein der Gemeinde bestimmt.

Wegen der Corona-Pandemie gelten die 2G-Regel, Maskenpflicht und Abstandsgebot, vorbehaltlich der dann geltenden Corona-Auflagen.

Frühschichten und "Atem holen" im Advent

Statt Hektik und Geschäftigkeit in der Adventszeit einmal innezuhalten, zur Ruhe zu kommen und sich zu besinnen, dazu laden die so genannten „Frühschichten“ ein, die in der Adventszeit in der Wanheimerorter Kirche St. Petrus Canisius, Zum Lith, stattfinden. Sie beginnen freitags jeweils um 6.15 Uhr mit einem Wortgottesdienst. Anschließend wird gemeinsam gefrühstückt, bevor es zur Arbeit, in die Schule oder nach Hause geht. Hier die Termine: Freitag, 3., 10. und 17. Dezember.

Darüber hinaus gibt es am 22.12. auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit bei Kerzenschein der Hektik des Alltags zu entfliehen. Die Adventsmeditation "Atem holen" findet um 19:30 Uhr in der St. Petrus Canisius Kirche statt.

Es gelten jeweils die 2G-Regel (geimpft oder getestet), Maskenpflicht und Abstandsgebot.

Grußwort der Schönstätter Marienschwester

Foto: „Duisburg-Wanheimerort Teil 2“ in der Reihe Archivbilder, Joachim Schneider
Foto: „Duisburg-Wanheimerort Teil 2“ in der Reihe Archivbilder, Joachim Schneider

 Anlässlich des Abschiedsgottesdienstes in St. Michael haben Schwester Elistraut und Schwester Stella stellvertretend für die Schönstätter Marienschwestern die Gemeinde St. Michael besucht.

Schwester Elistraut hat mit einem Grußwort an die Gemeinde die Abschiedsveranstaltung bereichert.

Wenn Sie auf das Feld "Mehr lesen" klicken, können Sie sich das Grußwort von Schwester Elistraut ansehen.

 

mehr lesen

Treffen des "Forum Gemeinde"

Das "Forum Gemeinde" von St. Michael mit Filialkirche St. Petrus Canisius trifft sich am  

Mi 17.11.2021, 19 Uhr im Gemeindesaal von St. Petrus Canisius (Sperlingsgasse 34 in 47055 Duisburg).

Alle die am Gemeindeleben Interesse haben und ggf. mitarbeiten möchten sind herzlich eingeladen.

 

 

Und Tschüss!!!

Foto: „Duisburg-Wanheimerort Teil 2“ in der Reihe Archivbilder, Joachim Schneider
Foto: „Duisburg-Wanheimerort Teil 2“ in der Reihe Archivbilder, Joachim Schneider

Am 31.Oktober 2021 schließt ein Wahrzeichen von Wanheimerort - die Kirche St. Michael - ihre Pforten.

Die Pfarrkirche wurde 1902/1903, also vor fast 120 Jahren erbaut und 1929/1930 erweitert. 

Durch die tatkräftige Unterstützung vieler engagierter Gemeindemitglieder wurde die Kirche zwischen 1976 und 1981 renoviert.

Allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern möchten wir die Gelegenheit geben, sich von unserer Kirche St. Michael zu verabschieden.

Das Programm vom 23. - 31. Oktober finden Sie, wenn Sie das Feld "Mehr lesen" anklicken..

 

mehr lesen 6 Kommentare

Pfarrei Liebfrauen

Wieberplatz 2, 47051 Duisburg

Tel: 0203 28104-24

Liebfrauen.Duisburg-Mitte@bistum-essen.de