Nacht der Lichter | 01.02.20

Zu einer „Nacht der Lichter“ laden die Duisburger Taizégruppen am 1. Februar in die Neudorfer Ludgerikirche ein.


Plakat „Nacht der Lichter“

Taizégebet – „Nacht der Lichter“
am Samstag, 1. Februar 2020 um 19 Uhr
in St. Ludger

 

Auf Initiative der Taizégruppe im Karmel haben sich die verschiedenen evangelischen und katholischen Duisburger Taizégruppen zusammengetan und laden gemeinsam zu dieser ersten Nacht der Lichter in Duisburg ein.

Alle interessierten Sängerinnen und Sänger sind eingeladen zum Einüben der mehrstimmigen Lieder ab 17:30 Uhr.

 

Weitere Termine zum Einüben der Lieder:

  • Donnerstag, 23. Januar
  • Mittwoch, 29. Januar

jeweils um 20 Uhr in der Karmelgemeinde im Meditationsraum (Kirche).