Pilgern auf Französisch | 03.07.17

Die Pfarrei Liebfrauen zeigt in Kooperation mit dem Filmforum den Klassiker unter den Pilgerfilmen: „Saint Jacques ... Pilgern auf Französisch“.


Filmplakat
Filmplakat

Drei Geschwister, die illusionslose Lehrerin Clara, der Alkoholiker Claude und der Workaholic Pierre, erfahren nach dem Tod ihrer Mutter, dass deren beträchtliches Erbe an karitative Einrichtungen fällt, wenn sie nicht innerhalb von fünf Monaten gemeinsam zu Fuß die Pilgerfahrt von Le Puy-en-Velay nach Santiago de Compostela, den sogenannten Jakobsweg, antreten. Unter lautem Protest entschließen sich die drei untereinander schwer zerstrittenen Geschwister zur Teilnahme.

(aus: Wikipedia)

 

Diese „warmherzige, sanft-sympathische Komödie“ (Lexikon internationaler Film) zeigen wir am Montag, 3. Juli um 18 Uhr im Filmforum am Dellplatz. Im Anschluss an den Film laden wir ein zu einem kleinen Umtrunk und Imbiss in die Josephskirche gegenüber.


Reservierung

- Bei Elmar Ibels (0173 5436877 oder pilgern@pfarrei-liebfrauen-duisburg.de)
- oder direkt im Filmforum.


Ticketpreis:
5,50 €