Brief des Pfarrers zum Beerdigungsdienst

Zum Beerdigungsdienst durch ehrenamtliche Laien hat Pfr. Bernhard Lücking ein Wort an die Gemeinden geschrieben.


Wort an die Gemeinden der Pfarrei Liebfrauen zum Begräbnisdienst ehrenamtlicher Laien

Beerdigung

Von Pfarrer Bernhard Lücking

Liebe Schwestern, liebe Brüder,

am Ende des Dialogprozess des Bistums Essen "Zukunft auf katholisch" (2011-2013) wurde das" Zukunftsbild - Du bewegst Kirche" verabschiedet, in dem es unter dem Stichwort berührt heißt: "Um eine berührte Kirche zu werden, entdecken wir unsere in der Taufe begründete Berufung als Christinnen und Christen neu und nehmen sie ernst." Neben verschiedenen Vorschlägen der Mitbeteiligung ehrenamtlicher Laien an Glaubensverkündigung und Liturgie werden ausdrücklich genannt: Übertragung der Leitung von Wort-Gottes-Liturgien und Begräbnisfeiern an ehrenamtliche Frauen und Männer."

Am Dreifaltigkeitssonntag, 31. Mai 2015 werden die Frauen Ulrike Jütten und Rita Osowski und Herr Elmar Ibels in einer festlichen Eucharistiefeier als Leiterinnen und Leiter von Begräbnisfeiern für die Pfarrei Liebfrauen eingeführt, nachdem sie von unserem Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck die Beauftragung für diesen Dienst erhalten haben.

[...]

Den kompletten Brief von Pfr. Lücking finden Sie als PDF-Datei zum Download unten auf der Seite.


Download
Wort an die Gemeinden der Pfarrei Liebfrauen zum Begräbnisdienst ehrenamtlicher Laien
150614 beerdigungsdienst.pdf
Adobe Acrobat Dokument 65.6 KB