Der Trauer Raum geben - Trauercafé startet am 7. Mai

Herzliche Einladung an alle, die um den Verlust eines lieben Menschen trauern: Am 7. Mai wird im Katholischen Stadthaus am Wieberplatz das Trauercafé Duisburg-Mitte der Citypastoral Liebfrauen eröffnet.


Der Trauer Raum geben
Der Trauer Raum geben

Sie sind herzlich eingeladen,
sich mit Menschen in ähnlicher Situation zu treffen. Bei einer Tasse Kaffee oder Tee können Sie miteinander ins Gespräch kommen, Atem holen, Kraft schöpfen, ausruhen, verweilen oder einfach nur da sein. So sind Sie nicht alleine mit Ihrem Schweigen, mit Ihrem Weinen, mit Ihren Fragen. Hier ist Platz für das, was Sie bewegt.

Das Trauercafé Duisburg-Mitte ist
• eine Einladung an Trauernde jeden Alters
• unabhängig von Nationalität und Konfession
• ein kostenfreies Angebot
• ohne Anmeldung.

Das Trauercafé wird von geschulten, ehrenamtlichen Mitarbeitern geführt.

Wir treffen uns
• an jedem ersten Montag im Monat von 17:30-19:00 Uhr und
• an jedem dritten Montag im Monat von 15:00-16:30 Uhr im Katholischen Stadthaus, Wieberplatz 2.

Rückfragen
sind möglich unter Telefon 0203 28104-35.


Trauersegen

Ein Seelsorger der Citypastoral Liebfrauen spendet regelmäßig einen Trauersegen in der Liebfrauenkirche.

Infos hierzu in unserem Trauercafé oder in der Citypastoral Liebfrauen, werktags von 11:00–13:00 Uhr in der Liebfrauenkirche, König-Heinrich-Platz.


Download
Flyer Trauercafé Duisburg-Mitte
1205_trauercafe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 980.0 KB